Geplanter Personalaufwuchs

AININ ist von der geplanten Wissenschaftlerzahl bayernweit eines der größten Anwendungszentrum für Künstliche Intelligenz. In den nächsten Monaten werden zum weiteren Aufbau von AININ 34 netzwerkfinanzierte Wissenschaftlerstellen auf unterschiedlichen Qualifikationsniveaus aufgebaut. Mitte Juli erfolgt die Ausschreibung der ersten vier KI-Forschungsprofessuren. Weitere Ausschreibungen folgen im WS 19/20. Die aktuellen Stellenausschreibungen werden veröffentlicht auf https://www.thi.de/karriere/karriere/